Mai 2014 Spring String Quartett

Wir freuen uns, dass unsere Veranstaltung am 9. Mai  – Spring String Quartett – bei allen Besuchern einen so großen Anklang fand. Wir, das Organisationsteam,  waren selbst hingerissen von dem sensationellen Programm, die gesamte Stimmung war optimal, und die Atmosphäre hatte durchaus Wohnzimmercharakter!

Die vier Virtuosen auf den Streichinstrumenten schafften es, mit der ersten Nummer – Smoke on the River – eine Brücke zwischen Johann Strauss und Deep Purple zu bauen, ein Spannungsbogen, der bis zur letzten Zugabe hielt.

Natürlich gab es wie gewohnt einen zweiten Höhepunkt der Veranstaltung – das traditionelle Buffet, Susanne Stipanitz und zahlreiche ZaubertalerInnen haben wieder Köstlichkeiten kredenzt. MitarbeiterInnen für zukünftige Veranstaltungen sind herzlich willkommen!

Die Künstler selbst genossen die Veranstaltung bis zum Schluss, was wir auch der hervorragenden Betreuung durch unseren Ehrenobmann, Hannes Stipanitz, verdanken. Wir bekamen eine Rückmeldung vom ersten Violinisten:“ War echt lässig bei euch!“

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Besuchern bedanken, die mit ihrer Spende zur Finanzierung dieses Events beigetragen haben!

Weiters ein herzliches Danke an die erwiesene Treue durch die Überweisung des Mitgliedsbeitrages, dadurch sind wir in der Lage, auch für den Herbst wieder eine spannende Veranstaltung zu planen.

Ein großer Dank gebührt auch der Stadt Leonding, die unsere Aktivitäten fördert, sowie unseren Sponsoren!