Mai 2012: Klaviertrio Cantevole

Trio Cantevole bietet Kammermusik vom Feinsten

Das Publikum war vom Trio Cantevole, bestehend aus Kartharina Sambs / Klavier, Heidi Mayer / Violine und Andrea Aistleitner / Violoncello zu Recht begeistert, zumal hier neben klassischen Gustostücken wie dem Mendelssohn Trio eine Uraufführung des Linzer Komponisten Bernhard Höchtel auf höchstem Niveau geboten wurde.
Die drei Musikerinnen haben sich vor vier Jahren zum Trio Cantevole zusammen-geschlossen, da sie gemeinsam am österreichischen Jugendwettbewerb Prima la Musica teilnehmen wollten. Sie besuchten damals gemeinsam das Musikgymnasium in Linz und verstanden sich gut, was für das gemeinsame Musizieren natürlich förderlich war.
Bernhard Höchtel hat das präsentierte Stück extra für das Trio Cantevole komponiert. Es war eine tolle Erfahrung für die Musikerinnen, mit dem Komponisten selbst an seinem Stück zu arbeiten und sich auch einbringen zu können.
Standing Ovations waren die verdiente Anerkennung für die perfekte musikalische Darbietung.